Verabschiedung von Frau Landgraf

Lingerhahn verabschiedet die Leiterin Frau Landgraf

Am letzten Freitag wurde Frau Martina Landgraf, die langjährige Leiterin der Kita, im Kreis der Eltern, Kinder und Kolleginnen verabschiedet. Am Samstag erfolgte der offizielle Zeremonie im Gottesdienst der katholischen Kirche.

Mit ihr geht eine fachlich und menschlich äußerst engagierte Fachkraft.
Gemeinsam mit ihren Kolleginnen hat sie in den vergangenen Jahren die Kita an vielen Stellen weiter entwickelt. Gleichzeitit haben sich die Anforderungen durch immer mehr immer jüngere Kinder, höhere Standards an allen Stellen, und mehr Fachpersonal, also in vielfacher Hinsicht erhöht. Wir steuern gerade auf die derzeit maximal erlaubte Kinderzahl, nämlich 40 Kinder, in unserer Einrichtung zu. Der Ortsgemeinde ist sie zudem zu einer wichtigen Beraterin in allen Fragen der langfristigen Utnerhaltung und baulichen Entwicklung dieser Einrichtung geworden. Die Gemeinde nimmt nicht zuletzt auch deswegen viel Geld in die Hand, um sie langfristig zu sichern. Der Ortsbürgermeister bedankte sich im Namen aller Kollegen der Zweckgemeinschaft herzlich bei ihr und wünschte ihr alles Gute für die Zukunft.

Ortsbürgermeister steht nicht auf einem Stuhl!

Die neue Leiterin Sabrina Kauertz kommt aus einer Leitungsstelle von der Kita Halsenbach. Die Beulicherin ist seit Anfang August in der Kita und hat sich schon etwas vertraut gemacht. „Ich fühle mich hier sehr wohl und wurde sehr freundlich aufgenommen“, sagte sie. Wir wünschen auch ihr alles Gute, viel Erfolg und viel Spaß mit den Kindern unserer Bürgerinnen und Bürger!

Uwe Schikorr, Ortsbürgermeister, Tel. 8038260

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*