Holzsammeln für das Martinsfeuer

Alle Eltern sind besonders aufgefordert, sich an der Herstellung des Martinsfeuers auf unserem Grünschnittplatz zu beteiligen. Beginn ist Samstag der 19. Oktober. Ab 21.10. ist zudem wie in den letzten Jahren die Anfuhr von allem Grünschnitt auf die Samstage beschränkt. Nur trockenes, nicht belastetes Holz ohne Metall, Farben etc. darf am Feuerplatz abgelagert werden. Leider halten sich Manche nicht daran,sodass wir samstags gelegentlich Stichprobenkontrollen durchführen müssen.
Wir bitten um Verständnis.

Uwe Schikorr, Ortsbürgermeister, Tel. 8038260

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*