Ein Defibrillator kann Leben retten

Die Ortsgemeinde erläutert die Bedienung
Seit einigen Wochen besitzt die Ortsgemeinde einen Defibrillator. Das Gerät dient dazu, spontane Herzstillstände direkt zu behandeln. Das Gerät ist so konzipiert dass es grundsätzlich jeder bedienen kann. Genau dafür ist es auch gedacht. Wir haben es zunächst im Bereich Feuerwehr / Gemeindehaus montiert, wollen es aber später in die Ortsmitte verlagern. Am Mittwoch, den 20. März, um 18 Uhr, vor der Veranstaltung mit der Polizei, findet für alle Interessierten der erste Einweisungstermin direkt am Gerät am Eingang zum Gemeindehaus statt. Bei Interesse folgen weitere Termine.

Uwe Schikorr, Ortsbürgermeister, Tel. 8038260

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*